SPITEX BASEL. Am liebsten daheim.

Das umfassende und spezialisierte Angebot der Hilfe und Pflege zu Hause für Menschen jeden Alters, 365 Tage im Jahr.

SPITEX BASEL unterstützt und berät Betroffene wie auch Angehörige und leistet Hilfe bei der Koordination von Dienstleistungen zu Hause. Im Vordergrund stehen Erhalt von Selbstständigkeit, Sicherheit und Lebensqualität sowie die Entlastung von Angehörigen.

SPITEX BASEL ist eine gemeinnützige, nicht gewinnorientierte Stiftung mit Leistungsauftrag des Kantons Basel-Stadt.

 

  • Arbeiten bei SPITEX BASEL

    SPITEX BASEL bietet ein vielfältiges Aufgabengebiet mit fortschrittlichen Arbeitsbedingungen für rund 600 Mitarbeitende.

     

    Offene Stellen bei SPITEX BASEL

  • Veranstaltungen

    Anlässlich der Veranstaltung "Marktplatz 55+" stehen verschiedene Podcasts online zur Verfügung, unter anderem auch ein Gespräch mit Stefan Schütz (Geschäftsführer SPITEX BASEL):

    Marktplatz 55+ Podcasts

     

    Aufgrund der aktuellen Lage finden keine weiteren Veranstaltungen statt.

  • Kontakt

    SPITEX BASEL
    Feierabendstrasse 44
    4051 Basel


    Beratung und Anmeldung:
    Telefon 061 686 96 15
    anmeldungspitexbasel.ch

    Anmeldeformular online


    Geschäftsstelle:
    Telefon 061 686 96 00
    infospitexbasel.ch

  • Spenden

    Spenden an SPITEX BASEL

    Mit Ihrer Spende unterstützen Sie SPITEX BASEL dabei, hilfe- und pflegebedürftige Menschen in ihrer Selbstständigkeit zu fördern und ihnen ein würdevolles Leben in vertrauter Umgebung zu ermöglichen.
     

    Spenden-Konto SPITEX BASEL (IBAN):
    CH67 0900 0000 4027 5855 7
    Konto-Nummer: PC 40-275855-7
     

    Wir danken für Ihren Beitrag!

  • Neues Coronavirus

    Mitarbeitende von SPITEX BASEL sind im Einsatz geschützt.

    Die Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit (BAG) zum Schutz vor Ansteckung mit dem neuen Coronavirus werden von SPITEX BASEL strikt eingehalten.

    Bei Fragen wenden Sie sich an die Beratung und Anmeldung.

     

    Mehr Informationen:
    Webseite des Bundesamts für Gesundheit (BAG)
    Webseite des Gesundheitsdepartements BS