Offene Stellen im Fachbereich Pflege

Verstärken Sie uns. Im Fachbereich Pflege

Dipl. Pflegefachperson HF
für pflegerische Notfälle nachts und am Wochenende

Download Stelleninserat

Pflegefachperson HF
(Teilzeitpensum 50% bis 80%)

Download Stelleninserat

Einsatzdisponent/Einsatzdisponentin mit pflegerischen Hintergrund

(Teilzeitpensum 60% bis 80%)

Download Stelleninserat

Für das Spitex Delta Team suchen wir in gegenseitiger Absprache

Download Stelleninserat

Berufsbildnerin / Berufsbildner
(Teilzeitpensum 60 %)

Download Stelleninserat

Fallverantwortliche / Fallverantwortlichen
Teilzeitpensum 60 % - 80 %
(Pflegefachperson Tertiärstufe, mit Erfahrung in der Psychiatriepflege)

Download Stelleninserat

Dipl. Pflegefachperson HF für pflegerische Notfälle an Wochentagen
(Teilzeitpensum ca. 30% ausbaubar)

Download Stelleninserat

Fallverantwortliche/n im Teilzeitpensum (60 - 80 %)

(Pflegefachperson Tertiärstufe)

Download Stelleninserat

 

Kontakt
Spitex Basel
Ressort Personal und Bildung
Feierabendstrasse 44
4051 Basel
Bewerbungen(at)spitexbasel(dot)ch

Offene Stellen im Fachbereich Hauswirtschaft

Verstärken Sie uns. Im Fachbereich Hauswirtschaft.

 

Kontakt
Spitex Basel
Ressort Personal und Bildung
Feierabendstrasse 44
4051 Basel
bewerbungen(at)spitexbasel(dot)ch

Offene Kaderstellen

Verstärken Sie uns. Als Führungskraft.

Aktuell keine offenen Stellen.

 

Kontakt
Spitex Basel
Ressort Personal und Bildung
Feierabendstrasse 44
4051 Basel
bewerbungen(at)spitexbasel(dot)ch

Offene Stellen in der Administration

Verstärken Sie uns. Als Mitarbeiterin Administration.

Aktuell keine offenen Stellen.

 

Kontakt
Spitex Basel
Ressort Personal und Bildung
Feierabendstrasse 44
4051 Basel
Bewerbungen(at)spitexbasel(dot)ch

Ausbildung bei Spitex Basel

Wählen Sie eine sinnerfüllte Laufbahn.
Mit uns.

Spitex Basel ist ein engagierter Ausbildungsbetrieb mit folgendem Angebot:

  • Fachfrau-/Fachmann Gesundheit
  • Fachfrau-/Fachmann Gesundheit in der Nachholbildung
  • Assistentin Gesundheit und Soziales
  • Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF regulär oder verkürzt

Der Beruf Fachperson Gesundheit ermöglicht jungen Leuten, eine dreijährige Lehre im Gesundheitswesen direkt im Anschluss an die obligatorische Schulzeit zu beginnen.

Mitarbeitende mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung – davon ein Jahr bei Spitex Basel – können die berufsbegleitende Nachholbildung zur Fachfrau/Fachmann Gesundheit absolvieren.

Fachpersonen Gesundheit unterstützen das diplomierte Pflegepersonal bei der Pflege und Betreuung der Kunden, in dem sie delegierte pflegerische und medizinaltechnische Aufgaben selbständig übernehmen. Ebenfalls sind sie für hauswirtschaftliche und administrative Aufgaben verantwortlich.

Die zweijährige Berufslehre Assistent/in Gesundheit und Soziales schliesst mit einem eidgenössischem Berufsattest (EBA) ab. Die Ausbildung bietet Jugendlichen, die aus unterschiedlichen Gründen keinen Zugang zu einer dreijährigen Ausbildung mit Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis finden, einen Einstieg ins Berufsfeld Gesundheit und Betreuung. Zu ihren Aufgaben gehören vor allem die Begleitung und Unterstützung der Kunden im Haushalt und bei der Gesundheits- und Körperpflege.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.oda-gesundheit.ch/ www.bfg-baselland.ch

Auf der Tertiärausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau HF bietet Spitex Basel die reguläre dreijährige oder verkürzte Ausbildung (FaGe) zur Pflegefachfrau/mann HF an und Praktika in der zweiten Ausbildungsstufe. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.abhf.ch

Erfahrenes Fachpersonal und ausgebildete Berufsbildnerinnen begleiten, fördern und beurteilen die Studierenden. Interessante und vielseitige Aufgabengebiete und eine positive Lernkultur schaffen gute Voraussetzungen und unterstützen den Lernprozess für eine erfolgreiche Laufbahn.

Kontakt Ruth Sturzenegger, Ausbildungsbeauftragte, Telefon 061 686 96 06 ruth.sturzenegger(at)spitexbasel(dot)ch

Zivildienst bei Spitex Basel

Unterstützen Sie Ihre Mitmenschen.
Im Zivildienst.

Spitex Basel beschäftigt Zivildienstleistende im Bereich der Betreuung, insbesondere in der Haushaltshilfe, aber auch im Bereich der Pflege, sofern eine entsprechende Ausbildung vorliegt.

Zu den hauswirtschaftlichen Aufgaben gehören:

  • Sämtliche hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Unterhaltsreinigung, Wochenkehr, Wäsche besorgen, Einkäufe mit oder ohne Begleitung, Vorbereiten von Mahlzeiten und Kochen, Geschirr spülen und versorgen etc.
  • Begleitungen zum Arzt oder Coiffeur, Spaziergänge, Spiele, Gespräche
  • Unterstützung bei anderen Hausarbeiten, z.B. Gartenarbeit, Rasen mähen, Laub rechen, Schnee schippen, Hund ausführen, Pflanzen pflegen.

Näheres dazu finden Sie unter www.zivi.admin.ch

Zu den pflegerischen Aufgaben können zählen:

  • Behandlungspflege: Medikation sicherstellen, Untersuchungen und therapeutische Massnahmen wie Blutdruck- und Blutzuckerkontrolle, Infusionen und Injektionen, Verbandswechsel etc.
  • Grundpflege wie Körperpflege, Unterstützung beim Aufstehen, Aktivierung, An- und Auskleiden, Anlegen von Kompressionsstrümpfe etc.

Näheres dazu finden Sie unter www.zivi.admin.ch

Auch können in unseren Zentren allgemeine Aufgaben wie Velo- und Autopark unterhalten, Einkaufen, Reinigen, administrative Arbeiten etc. anfallen.

Für einen Zivildiensteinsatz bei Spitex Basel sind Freude im Umgang mit älteren Menschen, Vertrauenswürdigkeit, Selbstständigkeit, Sozialkompetenz und Flexibilität Voraussetzung. Velofahren ist ebenfalls eine Anforderung.

Es wird ein Probeeinsatz von 2 Tagen vereinbart, welche als Diensttage angerechnet werden.

 

Kontakt
Spitex Basel
Teamleitung Hauswirtschaft Zentrum Gundeldingen/Bruderholz
Bettina Triebs
Telefon: +41 61 367 91 91
bettina.triebs(at)spitexbasel(dot)ch

Allgemeine Anstellungsbedingungen

Finden Sie wertschätzende Rahmenbedingungen. Bei uns.

Gute Anstellungsbedingungen für die Mitarbeitenden sind Spitex Basel wichtig. Wir bieten eine zeitgemässe Lohn- und Zulagenregelung, interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine fortschrittliche Ferienlösung sowie ausgebaute Sozialleistungen.

Zulagen
Für Abend-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie für Pikettdienst richten wir eine Zulage bzw. Entschädigung aus.

 

Ferien

Jedes Kalenderjahr gilt:

Alter:

     

Ferienanspruch:

bis 54

25 Arbeitstage

ab 55

30 Arbeitstage


Spesen
Für die Benutzung des privaten Fahrrads während der Arbeit wird eine Entschädigung ausbezahlt. Spitex Basel stellt zudem ihren Mitarbeitenden kostenlos wetterfeste Jacken und Regenschutz zur Verfügung.

Mitbestimmung
Auch die Mitbestimmung durch die Mitarbeitenden ist bei Spitex Basel betrieblich fest verankert. Fünf Personalvertreter halten im Stiftungsrat, dem obersten Organ von Spitex Basel, Mitbestimmungsrechte inne. Darüber hinaus verfügen drei Personalvertretungen in der Paritätischen Personalkommission über Mitwirkungsrechte. Die Mitarbeitenden werden dabei über alle wichtigen, sie betreffenden Vorgänge rechtzeitig informiert – ob im Zusammenhang mit der Erledigung ihrer Arbeit oder über den generellen Geschäftsgang des Zentrums.